Neue Weltklasse-Athleten beim 15. PSD Bank Leichtathletik Meeting Düsseldorf bestätigt

Lewandowski (Foto: JP Durand)

Die Organisatoren des PSD Bank Leichtathletik Meetings in Düsseldorf verkünden weitere Weltklasse-Sportlerinnen und Sportler, die am 4. Februar in der Leichtathletikhalle des Arena-Sportparks auflaufen werden. Mit dabei ist unter anderem Marcin Lewandowski, amtierender Europameister in der Halle und WM-Dritter über die 1.500-Meter-Distanz. Bei seinem EM-Sieg verwies er Jakob Ingebrigtsen auf Rang 2, der kurzfristig für die Hallensaison aussetzt und somit auch den Start beim Düsseldorfer Meeting wieder zurückgezogen hat. Der Äthiopier Selemon Barega führt aktuell die Weltrangliste der 5.000-Meter-Läufer an, gewann zudem bei der WM 2019 Silber über 5.000 Meter und tritt beim PSD Bank Meeting auf der 3.000-Meter-Distanz an. Sein Gegner wird unter anderem Bethwel Birgen, der Sieger des World Athletics Indoor Tour-Auftakts in Bosten, sein.

Auch bei den Frauen gibt es kurz vor dem Meeting Veränderungen im Starterfeld. Die Polin Justyna Swiety-Ersetic holte bei der EM 2018 in Berlin Gold im 400-Meter-Sprint und mit der 4×400-Meter-Staffel und will beim 15. PSD Bank Meeting ihrer Favoritenrolle als Weltranglisten-Sechste gerecht werden. Die niederländische Sprinterin Dafne Schippers hingegen wird anders als geplant keine Hallensaison durchführen und nicht in Düsseldorf starten. Ebenfalls nicht dabei ist der chinesische Sprinter Su Bingtian. Aufgrund der aktuellen Lage durch das Corona-Virus treten keine chinesischen Athleten beim PSD Bank Meeting Düsseldorf an.

„Natürlich ist es schade, dass die ein oder anderen Top-Athleten kurzfristig Ihre Startzusage zurückziehen. Dies ist jedoch alles andere als unüblich in der Leichtathletik und kann vielerlei Gründe, wie z.B. Verletzungen, haben – da kann niemand etwas für. Umso mehr freue ich mich aber, dass es nicht nur kurzfristige Absagen sondern auch herausragende Zusagen, wie z.B. zwei Gewinner der Indoor-Tour in Boston, so kurz vor der Veranstaltung gibt. Wir werden unserem Publikum ein spitzen Starterfeld bieten!“ erklärt Bastian Becker, Projektleiter des PSD Bank Meetings bei D.LIVE.

Über das PSD Bank Leichtathletik Meeting
Das PSD Bank Leichtathletik Meeting ist Teil der World Athletics Indoor Tour und gehört mit sechs weiteren Veranstaltungen zu den Top Hallen-Events des Leichtathletik Weltverbandes World Athletics. Im Ranking der Hallen-Meetings, erhoben durch World Athletics, belegte das Düsseldorfer Meeting 2019 wiederholt den zweiten Platz weltweit. Das PSD Bank Leichtathletik Meeting Düsseldorf findet am 4. Februar 2020 bereits zum 15. Mal in der Sportstadt Düsseldorf statt. Einlass ist um 16:45 Uhr, das Hauptprogramm beginnt um 17:30 Uhr. Die Veranstaltung wird ab 19:00 Uhr live im Free TV auf Eurosport 1 übertragen. Das EVENT & FAIR Tulip Inn Düsseldorf Arena ist Hotel-Partner des Events.
(MO)

Teilen

Letzte Ergebnisse

0:3

1:0

2:1

0:1

3:1